+++ DAS NÄCHSTE LOOK INTO THE FUTURE-FESTIVAL FINDET VOM 16.-19. MAI 2024 STATT+++Tickets ab 15.2. auf reservix.de+++        
BURGHAUSEN
Kloster Raitenhaslach | Ankersaal

Look Into The Future

Das besondere Musikfestival bringt zeitgenössische, internationale Künstlerinnen und Künstler nach Burghausen und hat sich als einzigartig innovatives und interdisziplinäres Festival einen überregionalen Ruf erworben.

Das in Kooperation zwischen der Stadt Burghausen und den künstlerischen Leitern Cornelius Claudio Kreusch und Johannes Tonio Kreusch 2018 ins Leben gerufene Festival hat das Ziel, aktuelle Musik- und Kunstströmungen zu verbinden und miteinander in Austausch zu bringen. 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wird das Grenzüberschreitende und Genreübergreifende im kreativen Austausch beleuchtet. 

Eingeladen sind international bekannte KünstlerInnen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Sparten, von Musik über Bildende Kunst bis Film, die erlebbar machen, wie Kreativität zur gemeinsamen Sprache wird. 

Der Fokus liegt auf Persönlichkeiten, die in ihrem künstlerischen Ausdruck Wege jenseits der Konvention gehen und sich immer wieder neu von den verschiedensten kulturellen Strömungen inspirieren lassen.

Das Kloster Raitenhaslach und die Stadt Burghausen mit dem Ankersaal und dem Stadtsaal bieten den Ort für das Aufeinandertreffen von Etabliertem und Neuem, für die Begegnung mit KünstlernInnen aus aller Welt und für den konstruktiven Austausch in der Gesellschaft.

Programm

Do 16.05. | 10:00 UHR

CUT UP THE BORDER | Klang-Installation von NICOLAS HUMBERT und MARC PARISOTTO

Projektraum am Rathaus
(16.-19. Mai, tgl. von 10:00-18:00 Uhr)

Do 16.05. | 19:00 UHR

Kloster Raitenhaslach

Do 16.05. | 20:00 UHR

STEFFEN SCHLEIERMACHER (Piano) | John Cage: Sonatas and Interludes for prepared piano | Konzert

Kloster Raitenhaslach

Fr 17.05. | 18:30 UHR

CUT UP THE BORDER | Klang-Installation von NICOLAS HUMBERT und MARC PARISOTTO (Ausstellungseröffnung)

Projektraum am Rathaus

Fr 17.05. | 20:00 UHR

LEONOR LEAL & ANTONIO MORENO | Flamenco-Tanz & Perkussion

Ankersaal

Sa 18.05. | 17:00 UHR

Algol – Eine Tragödie der Macht (1920) | Stummfilm von Hans Werckmeister mit Live-Musik von Claus Boesser-Ferrari (Uraufführung)

Ankersaal

Sa 18.05. | 20:00 UHR

Ensemble Avantgarde | The New York School | Konzert

Ankersaal

Sa 18.05. | 22:00 UHR

Step Across the Border | Dokumentarfilm von Nicolas Humbert und Werner Penzel

Ankersaal

So 19.05. | 11:00 UHR

SAMIRA SPIEGEL (Violine, Klavier, Loop) | NEW YOUNG SOUNDS | Konzert

Kloster Raitenhaslach

So 19.05. | ab 17:00 UHR

Kloster Raitenhaslach/Garten

So 19.05. | 19:00 Uhr

Stephan Micus & Fred Frith | Doppelkonzert

Kloster Raitenhaslach

Infos

Medien

Rückblick

2023

2022

2020

2019

2018